Auftakt der Bürgergespräche mit Dr. Sascha Weber


Am Donnerstag, den 17. November findet um 19.30 Uhr in der Gaststätte „Heid“ in Wald-Michelbach der Auftakt der Bürgergespräche mit Dr. Sascha Weber statt. Nachdem der Kandidat der SPD für das Amt des Bürgermeisters von Wald-Michelbach bereits bei mehreren örtlichen Parteien zu Besuch war, beginnt er nun mit dem ersten einer Reihe von Bürgergesprächen, um sich der Bevölkerung vorzustellen.

 

Weber ist es wichtig, mit den Bürgerinnen und Bürgern von Wald-Michelbach ins Gespräch zu kommen. Bei den Bürgergesprächen in der Kerngemeinde und in allen Ortsteilen werden diese daher die Möglichkeit haben, den Bürgermeisterkandidaten und seine Vorstellungen über die zukünftige Entwicklung der Gemeinde besser kennen zu lernen und sich in die künftige Gestaltung Wald-Michelbachs einzubringen.


Besonders wichtig ist dem Kandidaten dabei auch die Ansichten der Bürger ernst zu nehmen: „Ich möchte den Bürgern zuhören, wenn sie von ihren Anliegen und Sorgen sowie von ihren Wünschen für die Zukunft unserer Heimat berichten“, betont Weber.


Nach dem Auftakt in der Kerngemeinde folgt bereits in der folgenden Woche das zweite Bürgergespräch am Mittwoch, den 23. November, um 19.30 Uhr im Landgasthaus „Zum Odenwald“ in Kreidach.

 

In den Ortsteil Hartenrod lädt Weber am Donnerstag, den 8. Dezember, um 19.30 Uhr im Mehrzweckhaus zum letzten Bürgergespräch in diesem Jahr ein.

 

Weber, der alle Ortsteile besuchen will, wird die Bürgergespräche im Januar und Februar 2017 fortsetzen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0